Dienstag, 18.9.2018 – Ein Abend wie im Rausch …

Ich bin verliebt. Einige km flaches Anfahren damit der Körper in Schwung kommt, ein Anstieg der einem nicht die Muskeln brennen lässt – aber doch mit ordentlicher Steigung – und ein Trail in grandioser Umgebung der Konzentration erfordert. Mein neuer Lieblingstrail: Brunnenbergalpe. Und Liebe sollte man bekanntlich teilen. Martin war zwar Anfangs meines Zeitplanes skeptisch, Read more about Dienstag, 18.9.2018 – Ein Abend wie im Rausch …[…]

Dienstag, 21.8.18 – Knirsch & Knartz

  Es kann im Leben nicht immer rund laufen. So war es diesen Dienstag auch bei unseren Sportgeräten. Jeder zweite musste an diesem Abend mal kurz stehenbleiben, weil an seinem Gerät ungute Geräusche von der Schaltung, dem Tretlager oder aus einer anderen Ecke des Rades kamen. Irgendwie auch kein Wunder: Würde man mich über Stunden Read more about Dienstag, 21.8.18 – Knirsch & Knartz[…]

Dienstag, 7. August 18 – Furx

  Zu viert kurbelten wir von Muntlix kommend nach Furx. Obwohl uns der Wirt vom Peterhof mit den Worten begrüßte „Um 18:00 mach i normalerweise zu“ – gab’s zum Glück trotzdem für uns noch was zu trinken. Mit frischer Energie konnte ich dann meinen vor 1 Jahr neu entdeckten Trail präsentieren. Der Trial wurde mit Read more about Dienstag, 7. August 18 – Furx[…]

Dienstag, 29.5.2018 Übersaxen – Müdigkeit weggetrailt …

Es gibt Tage da ist man am Abend nur noch Müde. Gut wenn es dem Kollegen genauso ergeht und sich trotzdem für eine Abendrunde aufrafft. So kam es, daß Dieter + ich uns um 18.00 beim Bildstöckle trafen und die Trails von Übersaxen nach Rankweil ins Auge fassten. Während der Auffahrt von Satteins aus war Read more about Dienstag, 29.5.2018 Übersaxen – Müdigkeit weggetrailt …[…]

Dienstag, 26. 9 2017 – letzte Abendrunde für 2017

Was für ein Abschluss ! Christian heizte vorweg durch die feuchten, teils rutschigen doch teils überraschend griffigen Trails im Feldkircher/Göfner Wald. Wir mit Freude hinterher. Der leicht einsetzende Regen tat der Freude keinen Abbruch. War die letzte Ausfahrt ursprünglich für 1 Stunde angesetzt – wir verlängerten um eine halbe Stunde. Schließlich war ausgemacht, das wir Read more about Dienstag, 26. 9 2017 – letzte Abendrunde für 2017[…]

Dienstag, 5. September 2017 – Übersaxen

EINFACH. Einfach und schön. Angesichts des nassen Untergrundes und der schon frühen Dunkelheit (20:00 Uhr war so die Grenze) fakelten  Werner + meine Wenigkeit nicht lange herum und fuhren gleich nach 18:00 Uhr los. Das wir nur zu zweit waren hatte seinen Grund: Einige Vereinskollegen weilten zur selben Zeit am Gardasee. Nichtsdestrotrotz hatten wir uns Read more about Dienstag, 5. September 2017 – Übersaxen[…]

Dienstag, 29. August 2018 – Göfis

Carpe diem – oder wörtlich übersetzt: Pflücke den Tag. Ich hatte zwar schon untertags über 1.700 hm „gepflückt“ – war aber motiviert genug am Abend noch etwas draufzupacken. Martin und meine Wenigkeit nützten dann die Abendstunden bis zum letzten Sonnenstrahl zu einer Runde über Maria Ebene, Motten, Heidenburg. 550 hm und 31 km waren es Read more about Dienstag, 29. August 2018 – Göfis[…]

Dienstag, 1. August 2017 – Fühle den Regen

Es sah nicht wirklich prickelnd aus – das Wetter. Aber Richtung Übersaxen noch am Besten. Also brachen wir zu dritt zu einer kleinen Abendrunde auf. Im Übersaxner Wald wurden wir von einem E-Biker mit Vollspeed überholt – sonst gab es in der ersten Stunde nichts nennenswertes zu erzählen. Bis .. ja …. bis es dann Read more about Dienstag, 1. August 2017 – Fühle den Regen[…]

Dienstag, 20. Juni 2017 Netschelweg …

Bei Werte um 34 Grad Celsius (17:00 Uhr – Beweisbild anbei) gehen die meisten ins Bad. Doch für Stefan kein Grund die Beine in die Wiese am Baggersee auszustrecken.  Da ich für den Abend als Bikeguide eingetragen war – stand auch ich an der Noflerseite von der Ill. Da ich Mittags schon 1300 hm gemacht Read more about Dienstag, 20. Juni 2017 Netschelweg …[…]

Furx, 13. Juni 2017 Abendausfahrt

Vom Dünserberg/Sonntag waren einige scheinbar noch müde. Am Wetter konnte es nicht gelegen haben das wir diesmal nur zu dritt unterwegs waren. Aber bekanntlich zählt nicht Quantität sondern Qualität. Und von Furx ins Tal gibt es bekanntlich einige Möglichkeiten was der Federgabel Arbeit gibt. Das vorher einiges an Arbeit investiert werden musste ist auch klar. Read more about Furx, 13. Juni 2017 Abendausfahrt[…]